E-Scooter X7


Rezension aus Deutschland
 Lieferung: der Scooter kam rasch in einer großen Verpackung geliefert. Man sollte besser zu Hause sein, um das Paket entgegen zu nehmen, da das Paket sehr schwer war.

Aufbau: der ging sehr einfach, obgleich die Gebrauchsanweisung nicht gut beschrieben war, sodass ein Deckel übrig blieb. Keine Ahnung wofür die ist.

Fahren & Material: der Roller wirkt sehr, sehr robust. Die Räder sind recht breit und groß, was dazu führt, dass man auch über unebenen Grund angenehm und sicher fahren kann. Der Roller hat verschiedene Modi: hält man den "Gas-Hebel" länger gedrückt, fährt der Roller in der jeweiligen Geschwindigkeit weiter, ohne dauernd durchzudrücken. Weiter kann man 3 "Maximal Geschwindigkeiten" einstellen: 10 km/h, 15 km/h und knapp über 20 km/h. Diese sind sehr praktisch um sicher zu gehen, dass man - vorallen wenn man unsicher ist - nicht zu schnell fährt. 15 km/h sind für mich völlig ausreichend. Die Bremsen funktionieren auch gut, wobei ich die Hinterrad-Bremse etwas besser und komfortabler finde, als die Handbremse.

Pluspunkte: ein Speichenschloss mit Kabel, sowie eine Klingel wurde gleich mitgeliefert! Großartig!

Einziger Minuspunkt: die Gebrauchsanweisung war etwas "dünn" aufgebaut, was den Informationsgehalt angeht.

Allgemein: ich kann den Grundig-Scooter weiterempfehlen und bereue den Kauf kein bisschen.

Leave a comment


Please note, comments must be approved before they are published